Film

Looks like Hollywood: Pretty in Pink // ONYGO

Erschienen am 20. Juli auf ONYGO.com Molly Ringwald kennen wir als Stilheldin schon aus dem Kultstreifen „Breakfast Club“. Dabei sind die anderen Filme aus der Feder von Drehbuchautor John Hughes mindestens genauso sehenswert. „Pretty in Pink“ ist nur einer davon

/ No comments

Looks like Hollywood: Pretty in Pink // ONYGO

Erschienen am 20. Juli auf ONYGO.com Molly Ringwald kennen wir als Stilheldin schon aus dem Kultstreifen „Breakfast Club“. Dabei sind die anderen Filme aus der Feder von Drehbuchautor John Hughes mindestens genauso sehenswert. „Pretty in Pink“ ist nur einer davon

/ No comments

Filmtipp: Victoria – Wie ein einziger Rausch // Fräulein Magazin

Veröffentlicht am 13. Juli 2015 // Fräulein Magazin Online // Ein Film in nur einer Einstellung. Völlig ohne Schnitte. Selten hat sich das deutsche Kino so anders und mutig präsentiert. „Victoria“, der Überraschungshit der Berlinale, gilt spätestens seit der Verleihung

/ No comments

Filmtipp: Victoria – Wie ein einziger Rausch // Fräulein Magazin

Veröffentlicht am 13. Juli 2015 // Fräulein Magazin Online // Ein Film in nur einer Einstellung. Völlig ohne Schnitte. Selten hat sich das deutsche Kino so anders und mutig präsentiert. „Victoria“, der Überraschungshit der Berlinale, gilt spätestens seit der Verleihung

/ No comments

FILMTIPP // THE DIARY OF A TEENAGE GIRL. WEIBLICHE PUBERTÄT GANZ OHNE KLISCHEES // This is Jane Wayne

Veröffentlicht am 06. August 2015 // This is Jane Wayne // Wir erinnern uns wahrscheinlich alle nur zu gut, dass es wirklich nicht leicht war, ein Teenager zu sein. Überschäumende Hormone, all die kleinen und großen Veränderungen, die da mit

/ No comments

FILMTIPP // THE DIARY OF A TEENAGE GIRL. WEIBLICHE PUBERTÄT GANZ OHNE KLISCHEES // This is Jane Wayne

Veröffentlicht am 06. August 2015 // This is Jane Wayne // Wir erinnern uns wahrscheinlich alle nur zu gut, dass es wirklich nicht leicht war, ein Teenager zu sein. Überschäumende Hormone, all die kleinen und großen Veränderungen, die da mit

/ No comments

Filmtipp: Appropriate Behavior – Das Regiedebüt von Desiree Akhavan // Fräulein Magazin Online

Veröffentlicht am 09. Juni 2015 // Fräulein Magazin Online Desiree Akhavan zählt zu den spannensten Schauspiel- und Regietalenten aus den USA. In ihrem Regiedebüt erzählt sie augenzwirkend von Trennungsschmerz und der verflixten Suche nach der eigenen Identität. Fans der HBO-Kultserie

/ No comments

Filmtipp: Appropriate Behavior – Das Regiedebüt von Desiree Akhavan // Fräulein Magazin Online

Veröffentlicht am 09. Juni 2015 // Fräulein Magazin Online Desiree Akhavan zählt zu den spannensten Schauspiel- und Regietalenten aus den USA. In ihrem Regiedebüt erzählt sie augenzwirkend von Trennungsschmerz und der verflixten Suche nach der eigenen Identität. Fans der HBO-Kultserie

/ No comments

Kinotipp: Doku über das Leben von Iris Apfel // Fräulein Magazin Online

Veröffentlicht am 14. April 2015 // Fräulein Magazin Online //  Die New Yorker Geschäftsfrau, Interior-Designerin, Society-Lady und Model Iris Apfel (*1921) ist Kult; seit über fünfzig Jahren mischt sie Haute Couture mit Flohmarkt-Fundstücken, trägt reichlich Klunker, riesige Kugelketten und immer

/ No comments

Kinotipp: Doku über das Leben von Iris Apfel // Fräulein Magazin Online

Veröffentlicht am 14. April 2015 // Fräulein Magazin Online //  Die New Yorker Geschäftsfrau, Interior-Designerin, Society-Lady und Model Iris Apfel (*1921) ist Kult; seit über fünfzig Jahren mischt sie Haute Couture mit Flohmarkt-Fundstücken, trägt reichlich Klunker, riesige Kugelketten und immer

/ No comments

Kurzfilmtipp: Rose McGowans Regiedebüt „Dawn“ – wie David Lynch in Sorbet

Rose McGowan – ihr wisst schon – die Exfreundin von Marilyn Manson, die spätestens seit ihrer Rolle in Jawbreaker – Der zuckersüße Tod, zu meiner absoluten Lieblings-Antihedin avanciert ist, hat sich zum ersten mal auch hinter der Kamera versucht und hat

/ No comments

Kurzfilmtipp: Rose McGowans Regiedebüt „Dawn“ – wie David Lynch in Sorbet

Rose McGowan – ihr wisst schon – die Exfreundin von Marilyn Manson, die spätestens seit ihrer Rolle in Jawbreaker – Der zuckersüße Tod, zu meiner absoluten Lieblings-Antihedin avanciert ist, hat sich zum ersten mal auch hinter der Kamera versucht und hat

/ No comments

„Suffragette“. Der Kampf um Gleichberechtigung – und was Frauen heute davon lernen können

„Feminismus“, was ist das? „Feminismus“, das Unwort. In den Medien kocht aktuell zunehmend wieder die Debatte darum, ob wir 2015 eigentlich noch eine feministische Bewegung brauchen. Spätestens seitdem Ronja von Rönne in der Welt zum Faustschlag gegen den Feminismus ausholte

/ No comments

„Suffragette“. Der Kampf um Gleichberechtigung – und was Frauen heute davon lernen können

„Feminismus“, was ist das? „Feminismus“, das Unwort. In den Medien kocht aktuell zunehmend wieder die Debatte darum, ob wir 2015 eigentlich noch eine feministische Bewegung brauchen. Spätestens seitdem Ronja von Rönne in der Welt zum Faustschlag gegen den Feminismus ausholte

/ No comments

Kino-Tipp: Montage of Heck – Die (Kurt Cobain-) Doku des Jahres!

Diese Dokumentation verspricht schon jetzt eines der großen Highlights dieses Jahres zu werden – und wahrscheinlich katapultiert sie uns alle gleichzeitig mit einem ziemlich lauten Paukenschlag zurück in die 90er Jahre. Als Kurt Cobain starb, ging für viele eine Welt

/ No comments

Kino-Tipp: Montage of Heck – Die (Kurt Cobain-) Doku des Jahres!

Diese Dokumentation verspricht schon jetzt eines der großen Highlights dieses Jahres zu werden – und wahrscheinlich katapultiert sie uns alle gleichzeitig mit einem ziemlich lauten Paukenschlag zurück in die 90er Jahre. Als Kurt Cobain starb, ging für viele eine Welt

/ No comments

50 Shades of Grey, oder: Langeweile verpackt in Hochglanztopoi

Ich war im Kino. Ich war im Kino und habe mir DEN Blockbuster dieser Tage angeschaut. Wer jetzt glaubt, die Rede sei von Birdman, einem grandiosen Machwerk über die Idiotie, Verworren- und Verlogenheit der Medienwelt, den muss ich an dieser

/ No comments

50 Shades of Grey, oder: Langeweile verpackt in Hochglanztopoi

Ich war im Kino. Ich war im Kino und habe mir DEN Blockbuster dieser Tage angeschaut. Wer jetzt glaubt, die Rede sei von Birdman, einem grandiosen Machwerk über die Idiotie, Verworren- und Verlogenheit der Medienwelt, den muss ich an dieser

/ No comments

2014 – That´s it! Ein Rückblick.

365 Tage voller Erlebnisse, Entscheidungen, Zufälle, lieber Menschen und inzwischen Erinnerungen. eigentlich wollte ich mir den Jahresrückblick ja sparen. Schließlich neigt das menschliche Hirn ja ohnehin dazu Vergangenes zu beschönigen und somit alles im Filter der rosaroten Erinnerungs-Brille zu verzerren.

/ No comments

2014 – That´s it! Ein Rückblick.

365 Tage voller Erlebnisse, Entscheidungen, Zufälle, lieber Menschen und inzwischen Erinnerungen. eigentlich wollte ich mir den Jahresrückblick ja sparen. Schließlich neigt das menschliche Hirn ja ohnehin dazu Vergangenes zu beschönigen und somit alles im Filter der rosaroten Erinnerungs-Brille zu verzerren.

/ No comments

Das Kino des Xavier Dolan – Menschsein in all seinen Facetten

Xavier Dolan gehört zu einer jungen Riege Filmemacher, die das aktuelle Kino gehörig auf den Kopf stellen. Dem Frankokanadier, der sich lieber als Enfant Terrible, denn als Wunderkind sieht, geht es weniger um Effekte und große Epen, als vielmehr um den

/ No comments

Das Kino des Xavier Dolan – Menschsein in all seinen Facetten

Xavier Dolan gehört zu einer jungen Riege Filmemacher, die das aktuelle Kino gehörig auf den Kopf stellen. Dem Frankokanadier, der sich lieber als Enfant Terrible, denn als Wunderkind sieht, geht es weniger um Effekte und große Epen, als vielmehr um den

/ No comments

Trailer, Trailer, Trailer. Demnächst im Kino.

Der Sommer nähert sich dem Ende und damit auch das sogenannte Monstrum namens Sommerloch. Jenes krude Konstrukt, bei dem Kultur gegen Strandmatte und Sonnenschirm getauscht wird und das Hirn ausschließlich dazu genutzt wird, um sich selbst davor zu bewahren, in der

/ No comments

Trailer, Trailer, Trailer. Demnächst im Kino.

Der Sommer nähert sich dem Ende und damit auch das sogenannte Monstrum namens Sommerloch. Jenes krude Konstrukt, bei dem Kultur gegen Strandmatte und Sonnenschirm getauscht wird und das Hirn ausschließlich dazu genutzt wird, um sich selbst davor zu bewahren, in der

/ No comments

FREILUFTKINO FRANKFURT – cineastische Perlen unter freiem Himmel

Lange Abende im Freien, bei denen Tag und Nacht fast spurlos ineinander übergehen. Ich liebe den Sommer, so kitschig das auch klingen mag. Denn während im Winter jede Unternehmung mit den Herzmenschen gleich zum Staatsakt werden kann, reichen in der

/ No comments

FREILUFTKINO FRANKFURT – cineastische Perlen unter freiem Himmel

Lange Abende im Freien, bei denen Tag und Nacht fast spurlos ineinander übergehen. Ich liebe den Sommer, so kitschig das auch klingen mag. Denn während im Winter jede Unternehmung mit den Herzmenschen gleich zum Staatsakt werden kann, reichen in der

/ No comments

Ausstellungstipp: SCHIRN Frankfurt – Paparazzi!

Die Kamera stets im Anschlag, den Finger auf dem Auslöser, allzeit bereit das eine große Bild zu schießen, mit dem sich auf einen Schlag der Geldbeutel füllen lässt. Paparazzi sind ein Phänomen des 20. Jahrhunderts. Sie sind Jäger, die Kamera

/ No comments

Ausstellungstipp: SCHIRN Frankfurt – Paparazzi!

Die Kamera stets im Anschlag, den Finger auf dem Auslöser, allzeit bereit das eine große Bild zu schießen, mit dem sich auf einen Schlag der Geldbeutel füllen lässt. Paparazzi sind ein Phänomen des 20. Jahrhunderts. Sie sind Jäger, die Kamera

/ No comments

First Kiss. Ein Video von Tatia PIlieva

Man nehme 20 Fremde, würfle sie zu 10 willkürlichen Paaren zusammen und bitte sie darum, sich zum ersten Mal vor der Kamera zu küssen. Das Ergebnis ist ein Video, dass sich über den heutigen Tag in Windeseile im Netz verbreitet

/ No comments

First Kiss. Ein Video von Tatia PIlieva

Man nehme 20 Fremde, würfle sie zu 10 willkürlichen Paaren zusammen und bitte sie darum, sich zum ersten Mal vor der Kamera zu küssen. Das Ergebnis ist ein Video, dass sich über den heutigen Tag in Windeseile im Netz verbreitet

/ No comments

Dokutipp: Fabulous Fashionistas. Am Ende ist Alter doch nur eine Zahl

Unsere Gesellschaft zelebriert die Jugend. Da brauchen wir gar nicht lange drumherum zu reden. Perfektion und Makellosigkeit sind nur zwei Attribute, die in unserem oft zu Konsum fixierten Verständnis nach längst auch den menschlichen Körper vereinnahmt haben. Denn, um zu

/ No comments

Dokutipp: Fabulous Fashionistas. Am Ende ist Alter doch nur eine Zahl

Unsere Gesellschaft zelebriert die Jugend. Da brauchen wir gar nicht lange drumherum zu reden. Perfektion und Makellosigkeit sind nur zwei Attribute, die in unserem oft zu Konsum fixierten Verständnis nach längst auch den menschlichen Körper vereinnahmt haben. Denn, um zu

/ No comments

Moviewatch: Only Lovers left Alive

Bilder via Pandora Film Jim Jarmusch, Held und Rebell des amerikanischen Independentkinos zugleich. Stranger than Paradise, Permanent Vacation und Mister Train, sind nur drei seiner Filme, der DVDs seit Jahren einen festen Platz in meinem Regal haben. Nun präsentiert der

/ No comments

Moviewatch: Only Lovers left Alive

Bilder via Pandora Film Jim Jarmusch, Held und Rebell des amerikanischen Independentkinos zugleich. Stranger than Paradise, Permanent Vacation und Mister Train, sind nur drei seiner Filme, der DVDs seit Jahren einen festen Platz in meinem Regal haben. Nun präsentiert der

/ No comments

Endlich: GIRLS Season 3

Während ich praktisch schon im Zug Richtung Hauptstadt und Berlin Fashion Week sitze – spontane Eindrücke wird´s auf Instagram, Twitter und Facebook geben – habe ich für alle daheim gebliebenen noch einen Serientipp im Gepäck. Das lange Warten hat nämlich

/ No comments

Endlich: GIRLS Season 3

Während ich praktisch schon im Zug Richtung Hauptstadt und Berlin Fashion Week sitze – spontane Eindrücke wird´s auf Instagram, Twitter und Facebook geben – habe ich für alle daheim gebliebenen noch einen Serientipp im Gepäck. Das lange Warten hat nämlich

/ No comments

Filmtipp: Inside Llewyn Davis + Verlosung

Bilder: offizielle Homepage Greenwich Village Anfang der 1960er Jahre. Es ist jene Zeit, in der Größen wi Bob Dylan ihren Anfang finden. Und kurz bevor dieses große Genie der Musikgeschichte mit seiner Gitarre auf der Bühne Platz nehmen wird, erhebt

/ 2 Comments

Filmtipp: Inside Llewyn Davis + Verlosung

Bilder: offizielle Homepage Greenwich Village Anfang der 1960er Jahre. Es ist jene Zeit, in der Größen wi Bob Dylan ihren Anfang finden. Und kurz bevor dieses große Genie der Musikgeschichte mit seiner Gitarre auf der Bühne Platz nehmen wird, erhebt

/ 2 Comments

Kinozeit – Von „Her“ bis „Blue Jasmine“

Hier geht es im Moment leider etwas ruhiger zu, was schlicht und ergreifend daran liegt, dass ich derzeit durch ein paar andere Dinge ziemlich eingespannt bin. Damit die Zeit bis zum nächsten ausgiebigen Gedankenspiel überbrückt ist, gibt es an dieser

/ No comments

Kinozeit – Von „Her“ bis „Blue Jasmine“

Hier geht es im Moment leider etwas ruhiger zu, was schlicht und ergreifend daran liegt, dass ich derzeit durch ein paar andere Dinge ziemlich eingespannt bin. Damit die Zeit bis zum nächsten ausgiebigen Gedankenspiel überbrückt ist, gibt es an dieser

/ No comments

Moviewatch / Feuchtgebiete, oder: Der stilisierte Ekel

Jaja, ich weiß: Eigentlich ist das ganze Gerede um Charlotte Roches Bestseller Feuchtgebiete inzwischen ein alter Hut und auch die Verfilmung des vermeintlichen Skandalbuchs hat, wenn überhaupt, wohl nur noch an der Peripherie des öffentlichen Interesses gekratzt. Trotzdem hat mir

/ No comments

Moviewatch / Feuchtgebiete, oder: Der stilisierte Ekel

Jaja, ich weiß: Eigentlich ist das ganze Gerede um Charlotte Roches Bestseller Feuchtgebiete inzwischen ein alter Hut und auch die Verfilmung des vermeintlichen Skandalbuchs hat, wenn überhaupt, wohl nur noch an der Peripherie des öffentlichen Interesses gekratzt. Trotzdem hat mir

/ No comments

Karl Lagerfeld – Von Doku bis Fendi

Gestern drehte sich in München alles um Karl Lagerfeld. Premiere der 4-Stündigen Doku „Karl Lagerfeld – Mode als Religion„ und Eröffnung des Karl-Stores in der bayrischen Hauptstadt. Klar, dass das Modevolk Kopf stand. Der Mann mit der scheinbar unerschöpflichen Kreativität

/ No comments

Karl Lagerfeld – Von Doku bis Fendi

Gestern drehte sich in München alles um Karl Lagerfeld. Premiere der 4-Stündigen Doku „Karl Lagerfeld – Mode als Religion„ und Eröffnung des Karl-Stores in der bayrischen Hauptstadt. Klar, dass das Modevolk Kopf stand. Der Mann mit der scheinbar unerschöpflichen Kreativität

/ No comments

Moviewatch: „The Bling Ring“ – Weil es so schön funkelt

Wenn Sofia Coppola einen Film macht, wissen wir, es kann auf wunderbar subtil-knallige Weise einfach nur großartig werden. Wenn sich die talentierte Regisseurin dazu auch noch einen Stoff aussucht, der so absurd klingt, dass er eigentlich nicht wahr sein kann,

/ One Comment

Moviewatch: „The Bling Ring“ – Weil es so schön funkelt

Wenn Sofia Coppola einen Film macht, wissen wir, es kann auf wunderbar subtil-knallige Weise einfach nur großartig werden. Wenn sich die talentierte Regisseurin dazu auch noch einen Stoff aussucht, der so absurd klingt, dass er eigentlich nicht wahr sein kann,

/ One Comment

Die 20er als Kinospektakel: The Great Gatsby

Bilder via Warner Bros.   Nachdem ich das Wochenende zunächst im schönen Berlin verbracht und mit meiner herzallerliebsten Lola die langersehnte Reunion gefeiert habe – dazu ganz bald hier mehr –, stand am Sonntagabend noch der nicht minder erwartete Kinobesuch

/ No comments

Die 20er als Kinospektakel: The Great Gatsby

Bilder via Warner Bros.   Nachdem ich das Wochenende zunächst im schönen Berlin verbracht und mit meiner herzallerliebsten Lola die langersehnte Reunion gefeiert habe – dazu ganz bald hier mehr –, stand am Sonntagabend noch der nicht minder erwartete Kinobesuch

/ No comments

Ein Hauch Neo-Clueless – das Sommer-Lookbook von Wildfox Couture

Es gibt Filme, die prägen ganze Teeniegeneration. Im Fall von mir und meinen Freundinnen, deren Teeniezeit irgendwo zwischen den späten 90ern und den frühen 200er Jahren liegt, zählt Clueless wohl unbestreitbar zu DEN Filmen denen wir nachgeeifert sind. Scharen anderer Frauen

/ No comments

Ein Hauch Neo-Clueless – das Sommer-Lookbook von Wildfox Couture

Es gibt Filme, die prägen ganze Teeniegeneration. Im Fall von mir und meinen Freundinnen, deren Teeniezeit irgendwo zwischen den späten 90ern und den frühen 200er Jahren liegt, zählt Clueless wohl unbestreitbar zu DEN Filmen denen wir nachgeeifert sind. Scharen anderer Frauen

/ No comments

„I´m not a fucking princess“ – Die Tochter zwischen Lolita und Kunstwerk

Bild 1: Screenshot, Bild 2-4: Filmstills via X-Verleih In den 1970er Jahren ist Eva Ionesco eines der populärsten Aktmodelle ihrer Zeit. Die Krux daran, das Mädchen ist gerade mal im Teenageralter, lolitahaft-morbide inszeniert von ihrer eigenen Mutter, der Künstlerin Irina

/ No comments

„I´m not a fucking princess“ – Die Tochter zwischen Lolita und Kunstwerk

Bild 1: Screenshot, Bild 2-4: Filmstills via X-Verleih In den 1970er Jahren ist Eva Ionesco eines der populärsten Aktmodelle ihrer Zeit. Die Krux daran, das Mädchen ist gerade mal im Teenageralter, lolitahaft-morbide inszeniert von ihrer eigenen Mutter, der Künstlerin Irina

/ No comments

MBFW Berlin: Im Kino mit Patrick Mohr – MetamoHrphose

Patrick Mohr wolle nicht mehr als „enfant terrible“ der MBFW gelten – etwas derartiges habe ich vor Kurzem erst in einem Vorbericht zur Modewoche gelesen. Vielleicht aus diesem Grund präsentiert sich der Designer, der sich selbst stets zwischen Kunst und

/ No comments

MBFW Berlin: Im Kino mit Patrick Mohr – MetamoHrphose

Patrick Mohr wolle nicht mehr als „enfant terrible“ der MBFW gelten – etwas derartiges habe ich vor Kurzem erst in einem Vorbericht zur Modewoche gelesen. Vielleicht aus diesem Grund präsentiert sich der Designer, der sich selbst stets zwischen Kunst und

/ No comments

Die Stilhelden meiner Jugend – Clueless präsentiert die fabelhafte Cher Horowitz

Die 90er sind zurück. Neon, Plateau, Sportychic, Numbershirts, Preppy-Look: beim Gang durch den Textilhandel scheint mir meine Jugend förmlich entgegen zu schreien. Und während ich vor ein paar Jahren noch der festen Überzeugung war, einen Großteil der damaligen Trends bestimmt

/ 2 Comments

Die Stilhelden meiner Jugend – Clueless präsentiert die fabelhafte Cher Horowitz

Die 90er sind zurück. Neon, Plateau, Sportychic, Numbershirts, Preppy-Look: beim Gang durch den Textilhandel scheint mir meine Jugend förmlich entgegen zu schreien. Und während ich vor ein paar Jahren noch der festen Überzeugung war, einen Großteil der damaligen Trends bestimmt

/ 2 Comments

„Shame“ – die Lust als Zwang

     Bild via Homepage durch Verleih Inmitten des Endspurts auf dem Weg zum Magister-Examen bleibt zwangsläufig so einiges, was einem am Herzen liegt auf der Strecke – u.a. gehört dazu leider auch das regelmäßige Schreiben auf NanaKitten.  Und bis

/ 2 Comments

„Shame“ – die Lust als Zwang

     Bild via Homepage durch Verleih Inmitten des Endspurts auf dem Weg zum Magister-Examen bleibt zwangsläufig so einiges, was einem am Herzen liegt auf der Strecke – u.a. gehört dazu leider auch das regelmäßige Schreiben auf NanaKitten.  Und bis

/ 2 Comments

Melancholia – die Depression als Naturgewalt

Ein Film der bereits bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes Aufsehen erregte, doch dessen Selbstwert leider aufgrund des Skandals um diverse Äußerungen seitens des Regisseurs viel zu sehr in den Hintergrund gedrängt worden ist. Lars von Triers aktuelles Werk „Melancholia“ watet

/ 2 Comments

Melancholia – die Depression als Naturgewalt

Ein Film der bereits bei den diesjährigen Filmfestspielen in Cannes Aufsehen erregte, doch dessen Selbstwert leider aufgrund des Skandals um diverse Äußerungen seitens des Regisseurs viel zu sehr in den Hintergrund gedrängt worden ist. Lars von Triers aktuelles Werk „Melancholia“ watet

/ 2 Comments

Beginners – auf dem Weg zu sich selbst

Frisch zurück aus dem Kino bewege ich mich immer noch irgendwo zwischen Melancholie und Heiterkeit. Das heutige Abendprogramm: Beginners. Der Film von Regisseur Mike Mills läuft seit Donnerstag, den 09. Juni 2011 in den deutschen Kinos. Er erzählt im Prinzip

/ No comments

Beginners – auf dem Weg zu sich selbst

Frisch zurück aus dem Kino bewege ich mich immer noch irgendwo zwischen Melancholie und Heiterkeit. Das heutige Abendprogramm: Beginners. Der Film von Regisseur Mike Mills läuft seit Donnerstag, den 09. Juni 2011 in den deutschen Kinos. Er erzählt im Prinzip

/ No comments

The Future – Miranda July

Als ich vor zwei Jahren zu Weihnachten Miranda Julys Kurzgeschichten Band „Zehn Wahrheiten“ geschenkt bekommen habe, war ich auf anhieb von dieser Frau und ihrem Schaffen gepackt. Gebannt habe ich  inmitten des üblichen, häuslich familiären Weihnachtstrubels Seite um Seit verschlungen

/ One Comment

The Future – Miranda July

Als ich vor zwei Jahren zu Weihnachten Miranda Julys Kurzgeschichten Band „Zehn Wahrheiten“ geschenkt bekommen habe, war ich auf anhieb von dieser Frau und ihrem Schaffen gepackt. Gebannt habe ich  inmitten des üblichen, häuslich familiären Weihnachtstrubels Seite um Seit verschlungen

/ One Comment

I found a Needle in a Haystack…Now I´m Addicted

Wenn es eine der liebsten Freundinnen für ein Auslandssemester in die Ferne zieht, ist das schade. Um so schöner wenn es sie in den Ferien regelmäßig zurück in die Heimat zieht und die Daheimgeblieben auch noch mit tollen Mitbringseln überrascht.

/ One Comment

I found a Needle in a Haystack…Now I´m Addicted

Wenn es eine der liebsten Freundinnen für ein Auslandssemester in die Ferne zieht, ist das schade. Um so schöner wenn es sie in den Ferien regelmäßig zurück in die Heimat zieht und die Daheimgeblieben auch noch mit tollen Mitbringseln überrascht.

/ One Comment

„Filme von betörender Eleganz“ – Xavier Dolan

Am Horizont der Filmwelt zeichnet sich ein neuer Name ab. Xavier Dolan, ein junger Filmemacher, der mit gerade mal 17 das Drehbuch seines Debütfilms „I killed my Mother“ („Jái tué ma mère“) fertig stellte. Mit 19 spielte er in dessen Verfilmung

/ No comments

„Filme von betörender Eleganz“ – Xavier Dolan

Am Horizont der Filmwelt zeichnet sich ein neuer Name ab. Xavier Dolan, ein junger Filmemacher, der mit gerade mal 17 das Drehbuch seines Debütfilms „I killed my Mother“ („Jái tué ma mère“) fertig stellte. Mit 19 spielte er in dessen Verfilmung

/ No comments

Life Pulls Us Apart – Fate Brings Us Together

Ein Film der mich seit Wochen nicht mehr loslässt. Inzwischen habe ich ihn unzählige Male gesehen, glaube die Dialoge fast auswendig zu kennen, die Bilder förmlich aufgesogen. In einer Zeit, in der Arbeit fast rund um die Uhr mein Leben

/ One Comment

Life Pulls Us Apart – Fate Brings Us Together

Ein Film der mich seit Wochen nicht mehr loslässt. Inzwischen habe ich ihn unzählige Male gesehen, glaube die Dialoge fast auswendig zu kennen, die Bilder förmlich aufgesogen. In einer Zeit, in der Arbeit fast rund um die Uhr mein Leben

/ One Comment

Schattentanz auf Spitzenschuhen

     Bildquelle: 1-3 – kino.de (via Fox); 4-6 Screenshots, Trailer (ich) Das Ballett eine Kunstform, für die Bühne gemacht.  Der Dialog der Tänzer miteinander, die Atmosphäre, die gesamte Inszenierung lebt im Prinzip von der Totalität der Szenerie. Stellt sich

/ No comments

Schattentanz auf Spitzenschuhen

     Bildquelle: 1-3 – kino.de (via Fox); 4-6 Screenshots, Trailer (ich) Das Ballett eine Kunstform, für die Bühne gemacht.  Der Dialog der Tänzer miteinander, die Atmosphäre, die gesamte Inszenierung lebt im Prinzip von der Totalität der Szenerie. Stellt sich

/ No comments

Bernd Eichinger – Abschied von einer deutschen Filmgröße

                                           Bildquelle: Spiegelonline (via Reuters) Bernd Eichinger.  Einer der großen Namen, was den deutschen Film betrifft. Eine Koryphäe auf seinem

/ One Comment

Bernd Eichinger – Abschied von einer deutschen Filmgröße

                                           Bildquelle: Spiegelonline (via Reuters) Bernd Eichinger.  Einer der großen Namen, was den deutschen Film betrifft. Eine Koryphäe auf seinem

/ One Comment

„Somewhere“ – Zwischen Highway & Hotel

Anfang letzter Woche habe ich mir Sofia Coppolas neues Werk „Somewhere“ angesehen. Ein Film der sich direkt in meiner Top 5 platzieren konnte.  Malerische Bilder, denen die eher reduziert eingestreuten Dialoge genug Platz bieten, um sich in aller Ruhe zu

/ 2 Comments

„Somewhere“ – Zwischen Highway & Hotel

Anfang letzter Woche habe ich mir Sofia Coppolas neues Werk „Somewhere“ angesehen. Ein Film der sich direkt in meiner Top 5 platzieren konnte.  Malerische Bilder, denen die eher reduziert eingestreuten Dialoge genug Platz bieten, um sich in aller Ruhe zu

/ 2 Comments

Brilliant Love

Ein Trailer, der mir vorhin auf meiner Facebook-Startseite entgegen gelacht und ich sofort gepackt hat. Brilliant Love. Die Bilder sprechen für sich. Atmosphärisch, zart, dabei doch wild zugleich. Umweht von einem Gefühl von Freiheit, trotzdem irgendwie so zerbrechlich.  Ohne große

/ 2 Comments

Brilliant Love

Ein Trailer, der mir vorhin auf meiner Facebook-Startseite entgegen gelacht und ich sofort gepackt hat. Brilliant Love. Die Bilder sprechen für sich. Atmosphärisch, zart, dabei doch wild zugleich. Umweht von einem Gefühl von Freiheit, trotzdem irgendwie so zerbrechlich.  Ohne große

/ 2 Comments

Oh la la Nora

Quelle: GQ-magazin.de Die Veränderung der eigenen Frisur entspricht grundsätzlich einer Typveränderung. Mal gelingt es, mal möchte man sich am liebsten heulend einschließen, um das Debakel vor der Öffentlichkeit zu verbergen. In jedem Fall aber handelt es sich bei dieser haarigen

/ No comments

Oh la la Nora

Quelle: GQ-magazin.de Die Veränderung der eigenen Frisur entspricht grundsätzlich einer Typveränderung. Mal gelingt es, mal möchte man sich am liebsten heulend einschließen, um das Debakel vor der Öffentlichkeit zu verbergen. In jedem Fall aber handelt es sich bei dieser haarigen

/ No comments