Franziska Knuppe: „Ein bisschen Gegenwind tut gut.“ // Interview & Fotoshooting für She’s Mercedes

Franziska Knuppe Shes Mercedes

Erschienen am 20. Juli 2017 auf der She’s Mercedes Website und in der She’s Mercedes Lounge (available also in English)

Foto: Lukas Wolejko-Wolejszo

Franziska Knuppe ziert internationale Modemagazine, ist gut gebuchtes Werbegesicht und arbeitete bereits mit Marken wie Diane von Fürstenberg, Escada und Vivienne Westwood zusammen. Starallüren? Fehlanzeige! Auf der Tour durch Potsdam zeigt uns die sympathische Mercedes-Benz Markenbotschafterin, wie sehr sie Familienmensch geblieben ist.

Als Franziska Knuppe 1997 von Wolfgang Joop im Potsdamer Café Haider entdeckt wird, fällt der Startschuss für eine internationale Modelkarriere. Seitdem jettet die charmante Blondine, die Hotelfachfrau werden wollte, um die ganze Welt und arbeitet mit den Topstars der Branche zusammen. Peter Lindbergh, Karl Lagerfeld und Ellen von Unwerth hatten sie schon vor der Kamera. Dass der Erfolg ihr nie zu Kopf gestiegen ist, verdankt sie auch ihrer Familie, mit der sie schon seit vielen Jahren in Potsdam lebt. Hier hat sich Franziska Knuppe ein Stück Normalität bewahrt. Sie weiß, dass es im Leben auf etwas anderes ankommt als auf den Ruhm im Blitzlichtgewitter.

Weiterlesen >>

Schreibe einen Kommentar