Introducing: POP UP Store Frankfurt

POP Up Store Frankfurt

Kleine Perlen in Sachen Mode und Einrichtung sucht man in Frankfurt manchmal vergeblich. Denn so weltoffen und zahlungskräftig sich die Mainmetropole gerne präsentiert, so faul scheint sie, was ihren Hang zum Stöbern und zum Besonderen angeht. Vor allem in Sachen Vintage-Mode sieht es mittlerweile schlecht aus. Seitdem der Kleidermarkt vor einigen Jahren seine Pforten an der Konstablerwache geschlossen hat, bleibt eigentlich nur noch der Besuch bei epiphany oder ein Abstecher zu den diversen Oxfam-Filialen. Ansonsten lassen sich jenseits der bekannten Marken die kleinen, charmanten Boutiquen und Läden, die auch Stücke über die Grenzen Frankfurter Labels hinaus führen, eigentlich an einer Hand abzählen. Schade eigentlich! Denn im Prinzip sind es doch genau diese Locations, die einer Stadt ihre besondere Aura verleihen.

Alle Liebhaber skandinavischen Designs dürfen sich jetzt aber, wenigstens zeitweise, auf Abhilfe freuen: Seit dem 01.02. bereichert der POP UP Store Frankfurt den Diesterweg. Von Möbeln über Home Accessoires bis hin zu Mode. Für insgesamt 4 Wochen gibt es in dem kleinen Store alles zu kaufen, was das Herz begehrt. Neben Marken wie u.a. Pferd und Baumgarten oder House Doctor, gibt es eine große Auswahl an Vintage Schätzchen, vorzugsweise aus den 80ern, zu shoppen.

Am 01.03 ist dann zwar leider auch schon wieder Schluss mit dem Shoppingvergnügen, aber bis dahin sind es ja noch ein paar Tage.

Diesen Donnerstag, am 13.02. findet außerdem von 18-22 Uhr eine kleine Post-Opening Party im Store statt, zu der ihr alle herzlich eingeladen seid. Wenn das also nicht spätestens ein Grund ist, einmal die bekannten Einkaufspfade zu verlassen.

POP UP Store Frankfurt
Diesterwegstrasse 39
60594 Frankfurt

01.Feb. – 01.März 2014
Öffnungszeiten: Di-Fr 10 – 13 & 15 – 19h / Sa 11-16h.

In diesem Sinne: Temporäres Bummeln und Stöbern.

nanatique_Pop up store Frankfurt_01nanatique_pop up store frankfurt_021609677_488633931245453_1060289827_n

Schreibe einen Kommentar